Link verschicken   Drucken
 

Fehl und Problemverhalten bei Hunden

Immer öfter hört man von ,,Problemhunden“, doch was steckt dahinter?

 

Das Fehl- und Problemverhalten eines Hundes besteht ausschließlich nur aus der Sicht des Menschen und seiner Umwelt. Der Hund ist ein triebgesteuertes egoistisches Raubtier, welches seine Vorteile verfolgt und für sich überlebenswichtige Ressourcen sichert. Ihr Hund treibt Sie in den Wahnsinn reagiert aggressiv auf Artgenossen oder Menschen, vielleicht hat er auch schon mal gebissen oder

  • Ihr Hund zieht an der Leine

  • Bellt ununterbrochen

  • Lässt keinen Besuch ins Haus

  • Geht keiner Konfrontation aus dem Weg

  • Kann nicht alleine bleiben

  • Nimmt Ihr Haus auseinander

  • Macht im Garten, was er will

  • Hat Angst vor Gegenständen

  • Ist immer als Erster an der Tür

  • Kommt mit Ihren Kindern nicht zurecht oder Sie mit Ihm

  • Ignoriert Ihr Kommando

  • Lässt angeleint niemanden an Sie heran.

  • Geht über Tische und Bänke

  • Mag es nicht, wenn Sie staubsaugen

  • Hat ein Problem mit der Dunkelheit

  • Auto fahren ist mit Ihm nicht möglich

  • Tierarztbesuche sind immer mit Stress verbunden

  • Klaut alles vom Tisch

  • Zerkaut Schuhe

  • Selbst der Mülleimer ist vor Ihm nicht sicher

  • Geht keine Stufe herauf oder runter

 

Ich helfe Ihnen, Ihren Hund und seine Verhaltensweisen zu verstehen. Denn zu wissen, wann man Hilfe holen sollte, ist eine Stärke! Den Mut zu haben, danach zu fragen ist der erste Schritt in die richtige Richtung. Lassen Sie uns gemeinsam den Grundstein für eine gute Mensch-Hund-Beziehung legen. Sollten Sie eine oder mehrere der oben aufgeführten Verhaltensweisen von Ihrem Hund kennen, müssen Sie diese Verhaltensweisen, nicht länger als normal hinnehmen. Es ist an der Zeit sich nicht länger einzuschränken und sich zu isolieren. Die Therapie wird auf Sie und ihren Hund individuell angepasst und findet in Ihrer gewohnten Umgebung statt. Auch nach erfolgreicher Therapie bin ich für Sie da und beantworte Ihnen mit fundiertem Wissen aus der Praxis die Fragen, denen Sie sich im Alltag mit Ihrem Hund stellen.